Immer neue Aufgaben, Herausforderungen und Erwarten – Alles muss getan werden und am besten sofort!

Fällt es Ihnen immer schwerer mit dieser schnelllebigen Zeit Schritt zu halten? Haben Sie am Abend noch genügend Energie für Hobbys, Ihren Partner oder für Ihre Kinder?  Wann und wie tanken Sie wieder Kraft?  Lernen Sie sich und Ihr Stressverhalten besser kennen, machen Sie sich Ihrer Energieräuber bewusst und schaffen Sie Veränderung.

Nach dem Seminar können Sie entspannter mit stressigen Situationen umgehen, sagen „NEIN“, wenn es Ihnen wichtig ist und finden eine gesunde Balance für sich selbst. Um dies zu erreichen gibt es Vielzahl von Möglichkeiten und Sie suchen die Variante aus, die am besten zu Ihnen und Ihrem Leben passt.

Kein Stress mit dem Stress

„Burnout“ Prävention

  • Was ist überhaupt ein „zu viel an Stress“?

    • Was ist Stress für mich persönlich
    • Wo erlebe ich zu viel Stress?
  • Differenzierung Stress und Burnout?

    • Gibt es erkennbare Symptome?
    • Wie verläuft der Weg von zu viel Stress zum Burnout?
  • Welche Mitarbeiter sind „gefährdet“ und weshalb?

    • Persönliche Eigenschaften die das Stresserleben fördern
    • Kurz Test und Auswertung
  • Wie spreche ich diese Problematik bei Kollegen an?

    • Wahrnehmung oder Interpretation
    • Einfühlsame Kommunikation
  • Präventionsideen für Mitarbeiter und Arbeitgebern

    • Von Achtsamkeit über Dankbarkeit, Optimismus, Priorisierung zur Wertschätzung